regboard
ZurückPreisliste

Account erstellen

Um Veranstaltungsanmeldungen verwalten zu können, muss zunächst ein Account eingerichtete werden. Diesem Account können weitere Bearbeiter hinzugefügt werden. Die Accounts von regboard sind mandantenorientiert, das bedeutet, jeder hinzugefügte Bearbeiter kann alle mit diesem Account eingerichtete Veranstaltungen bearbeiten.

Möchte man Berechtigungen auf verschiedene Bearbeiter verteilen, richtet man entsprechend viele Accounts ein. Das Einrichten von Accounts ist kostenfrei.

Veranstaltung anlegen

In regboard wird die gewünschte Veranstaltungsanmeldung schnell und einfach angelegt, indem in übersichtlichen Masken einige Angaben zur Veranstaltung wie Name, Ort, Datum und zu den gewünschten Eingabefeldern der späteren Anmeldemaske gemacht werden. Nach dem Anlegen der Veranstaltung kann diese weiter bearbeitet werden, indem Optionen wie eine weitere Unterteilung nach Workshops oder Unterveranstaltungen sowie die Art und Weise der Benachrichtigung der Anmeldenden über Ihrer Anmeldung und Einiges mehr hinzugefügt werden können.

In regboard gilt das Prinzip: Es werden einige Optionen und Eingabemöglichkeiten angeboten, regboard wird nur die tatsächlich ausgefüllten Informationen für den Aufbau der Anmeldeseite nutzen. Leere Felder werden also nicht als leer dargestellt, sondern gar nicht dargestellt.

Anmeldeseite - Auftaktseite

Mit den Eingaben in regboard selbst wird parallel unter einem hierfür neu erstellten Link die unmittelbare Anmeldeseite aufgebaut. Sie besteht aus 3 Teilen - der Auftaktseite , der eigentlichen Anmeldung und einer Schlußseite.

Die Auftaktseite enthält einige Informationen über die Veranstaltung und ist - je nach Eingabe in regboard selbst - auch mit Möglichkeiten versehen, über eine Anzahl aus Auswahlbuttons weitergehende Informationen zur Veranstaltung wie Tagesordnung, Flyer, Hotelinformationen etc. anzubieten.


Der Link zur Anmeldeseite wie etwa regboard.de/10001 wird durch regboard automatisch generiert und ist nach der Einrichtung der Anmeldung in regboard ersehbar. Dieser Link kann unkompliziert in die Webseite des Veranstalters oder in andere digitale Unterlagen wie Flyer, Emails etc eingebunden werden.

Anmeldeseite - Anmeldung

Die eigentliche Anmeldeseite ist zuvor ebenfalls auf einfachste Weise in regboard durch wenige Klicks und Eingaben zusammengesetzt worden. Sie entscheiden über die Felder, die gezeigt werden sollen, über Pflichteingaben und darüber, ob Datenschutzhinweise ausgewiesen werden sollen oder nicht. Ebenso legen Sie fest, ob es Möglichkeiten für weitere Unterauswahlmöglichkeiten geben soll, also etwa, ob man zwischen Workshops oder Thementischen oder Mitgliederversammlung und Vorstandssitzung unterscheiden sollen kann. Da diese Auswahlmöglichkeiten frei gestaltet werden können, sind sie vielseitig einsetzbar, also z.B. auch für eine Auswahl, ob der Teilnehmer englischsprachige Dokumente wünscht, oder spanische oder französische. Nach derartigen Unterteilungen kann in regboard später selbstverständlich ausgewertet werden.

Anmeldeseite - Schlußseite

Die Schlußseite informiert den Anmelder über den Erfolg der Anmeldung und die Art der Benachrichtigung. Im Beispiel links erhielt er eine der Anmeldung unmittelbar folgende Bestätigung über den erfolgreichen Eingang der Anmeldung. Zudem werden noch einmal Kontaktdaten für eventuelle Rückfragen ausgewiesen.

Auswertungen - Teilnehmer

In regboard selbst sind eine Reihe von Auswertungen zu den Veranstaltungen und den Anmeldern möglich. Es können Anmelder bearbeitet werden, sei es zur Fehlerkorrektur oder wegen nachträglicher Umorientierung bezüglich eines zu besuchenden Workshops. Es können Teilnehmer hinzugefügt (zB. Moderatoren) oder absagende Anmelder gelöscht werden. Ebenso sind die Auslastungen von Unterveranstaltungen einsehbar.

Die Auswertungen des regboard-Systems werden laufend an Praxiserfahrungen angepasst und erweitert.

Auswertungen - Listen

Selbstverständlich bietet regboard die mit der Organisation von Veranstaltungen benötigten Listen. Neben einer internen Organsiationsliste können Teilnehmerlisten (mit Logo) und Unterschriftenlisten erzeugt werden. Bei Vorhandensein von Unterveranstaltungen bzw. Unterauswahlmöglichkeiten sind diese Listen auch für diese Unterstrukturen abrufbar.

Sollen die Daten außerhalb von regboard weiter bearbeitet werden, steht ein Excelexport zur Verfügung.





regboard in 4 Schritten:

- Account anlegen,
- Veranstaltung anlegen,
- Link in eigenen Unterlagen einbinden,
- Auswertungen und Dokumente erstellen.


ZurückPreisliste